Huawei: Neue Smartphones kurz vor Veröffentlichung

Glaubt man den neuesten Informationen aus China plant Huawei bereits in Kürze die Vorstellung einer ganzen Reihe neuer Smartphones – allem voran natürlich das bereits weitestgehend bekannte Huawei Ascend W1, welches bereits Anfang Dezember sein Debüt feiern soll.

Zudem stehen vier weitere Smartphones mehr oder weniger an der Startlinie. Eins davon ist das Huawei Ascend Mate, das laut ersten Informationen folgende Spezifikationen haben soll: 6,1 Zoll Display mit 1080p Full HD-Auflösung, 1,8 GHz getakteter K3V2 Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM und ein 4.000mAh starker Akku und das bei einer Gerätedicke von lediglich 9.9 Millimeter.

Das zweite ist das Huawei Ascend D2, welches in der letzten Woche ebenfalls auf einer Veranstaltung bereits vorgestellt wurde. Das Ascend D2 verfügt über ein 5 Zoll 720P HD-Display, 1.5GHz getakteter K3V2 Quad-Core-Prozessor,13 Megapixel rückseitig, 1,3 Megapixel Frontkamera, 3.000mAh Akku sowie als Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean.

Ebenfalls erwartet wird das Huawei Ascend P2. Dies kursiert bereits seit recht langer Zeit als Gerücht im Markt ohne das bis dato detaillierte Informationen zu diesem Smartphone vorliegen. Da es sich hierbei um den Nachfolger des Ascend P1 handelt, dürfte auch beim Ascend P2 ein 4,5 Zoll Display zum Einsatz kommen. Ob es auch mit dem hauseigenen K3V2 Quad-Core Prozessor kommen wird, wäre wünschenswert, ist aber nicht belegt. Das Ascend P2 ist das eigentlich wirklich „unbekannteste“ Smartphone.

Zu guter Letzt dürfte das Huawei Ascend W2 als Ergänzung zum bereits bekannten Ascend W1 erscheinen. Es tauchen hierzu immer wieder entsprechende Gerüchte auf, das Huawei bei seinen WP8 Smartphones eine ähnliche Produktstrategie wie Nokia als auch HTC fahren wird und sich in dem Windows Phone 8 Markt nicht nur mit einem Smartphone präsentieren werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: