HTC One V: Nachfolger HTC „Proto“ soll im Herbst erscheinen

Sollte es tatsächlich sein, das HTC seiner One Serie bereits nach weniger als einem Jahr eine technische Überarbeitung zukommen lässt? es scheint so, denn das Magazin The Verge will erste Details über ein neues HTC-Smartphone mit dem Codenamen „Proto“ in Erfahrung gebracht haben und deutet zudem an, dass das HTC „Proto“ der Auftakt zu einer Reihe von HTC Neuvorstellungen sein könnte. Würde unter dem Aspekt Sinn machen als das HTC kürzlich selbst eingeräumt hat, dass die Verkaufszahlen – insbesondere der One Serie – in Europa zuletzt eingebrochen waren.

Doch zurück zum HTC „Proto“: Laut den Informationen seitens The Verge verfügt das HTC „Proto“ über ein vier Zoll (10,2 Zentimeter) großes Display, einen Dual-Core-CPU mit 1 GHz Taktrate (Qualcomm MSM8225)sowie 512 Megabyte Arbeitsspeicher und 4 GB internen Speicher verfügen. Die Verbesserungen zum HTC One V wäre also das vergrößerte Display und die Verwendung eines Dual-Core Chipsatzes anstatt eines Single-Core. Mit 9,62 mm wäre das HTC „Proto“ Smartphone zudem etwas dicker als das One V. Unverändert bleiben hingegen die 5-Megapixel-Kamera, die Display-Auflösung von 800 x 480 Pixeln und die HSPA-Unterstützung mit 7,2 MBit/s. Die „Beats Audio“-Technik soll ebenfalls an Bord sein.

Nach Informationen von The Verge soll das HTC „Proto“ im Herbst auf den Markt kommen und dann möglicherweise das HTC One V ablösen. Genauere Angaben zu Preisen und Terminen sind bis dato leider nicht bekannt.

Hier geht es zu unseren aktuellen HTC Smartphone Angeboten – bereits ab 1 € >> HTC Smartphone Sonderangebote

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: