Apple iPhone 5: Höhere Nachfrage als beim Galaxy S3 erwartet

Wenn es nach dem Ergebnis einer Umfrage von ChangeWave bei 4042 Kunden in den USA geht, wird das neue Apple  iPhone 5 der unangefochtene Verkaufsschlager des Jahres 2012 werden und das bis dato schon mit beeindruckenden Verkaufszahlen behaftete Samsung Galaxy S3 komplett in den Schatten stellen. Vor kurzem wurde bekannt, das Samsung bis dato tatsächlich die 10 Millionen Grenze überschritten hat – allein das ist im Grunde nicht nur beeindruckend, sondern überragend. Dennoch scheint es nichts im Vergleich zu dem zu sein, was hinsichtlich des iPhone 5 erwartet wird.

Schauen wir uns die Umfrage-Zahlen im Detail an:
Von 4042 Befragten in einer Umfrage von ChangeWave (engl.) gaben 14 Prozent an, sie wollten sich “sehr gerne” (very likely) das kommende iPhone 5 kaufen. Weitere 17 Prozent gaben an, dass sie “einigermaßen gerne” (somewhat likely) das iPhone 5 kaufen würden.

Im Vergleich dazu die Werte zum Samsung Galaxy S3: 2 Prozent würden sich das S3 sehr gerne kaufen, während weitere 7 Prozent angeben, dass sie das Smartphone einigermaßen gerne kaufen wollen würden.

Inwieweit die Samsung Zahlen durch die Informationen hinsichtlich möglicher Gehäuserisse beim Galaxy S3 negativ beeinflußt worden sein könnten, ist hierbei nicht klar. Laut Samsung handelt es sich hierbei jedoch um Einzelfälle.
Untermauert wird die Umfrage von ChangeWave auch durch eine vom Analyst Gene Munster / PiperJaffray getätigte „Prophezeiung“,dass vom iPhone 5 schon zum Start rund 80 Millionen Geräte verkauft werden könnten.
Persönlich bin ich kein Freund von Umfragen oder gar Prophezeiungen, schon gar nicht wenn Sie von Analysten stammen. Dennoch bin ich fest davon überzeugt, das sich Apple mit dem iPhone5 ein weiteres Mal eine „Goldene Nase“ verdienen wird. (##.)

www.DSLundMobilfunk.de – Smartphones und Tablets sowie Zubehör zu TOP Konditionen !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: