LG Optimus True HD LTE: Präsentation und Marktstart

LG Electronics wird morgen in Düsseldorf offiziell sein erstes LTE-Smartphone für den deutschen Markt präsentieren. Das LG Optimus True HD LTE wird ab Juli auch das erste LTE-Smartphone des Münchener Mobilfunkbetreibers Telefónica Germany (O2) sein. Dies hatte O2 bereits auf dem Mobile World Congress in Barcelona im vergangenen Februar angekündigt.
Bei dem LG Optimus True HD LTE handelt es sich im Grunde um das, bereits im Oktober 2011 in Korea, USA, Kanada und Japan eingeführte LG Optimus LTE, das seitdem über eine Million Mal verkauft wurde. In Deutschland kommt das Gerät mit der entsprechenden LTE-Frequenz-Unterstützung nun also unter dem Namen LG Optimus True HD LTE heraus. Die Bezeichnung True HD begründet sich in dem 4,5 Zoll große True-HD-IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280×720 Pixel im 16:9-Format, das laut LG 2,76 Millionen Subpixel sowie eine verbesserte Farbtreue und Klarheit bietet und vergleichsweise energieeffizient arbeitet.
Weitere Features des 10,5 Millimeter dicken LG Optimus True HD sind: 1,5 Gigahertz getakteter Dual-Core-Prozessor mit 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, Steckplatz für bis zu 32 Gigabyte große Speicherkarten im microSD-Format sowie 4 Gigabyte interner Speicher. Desweiteren ein Akku mit 1.830 mAh, Bluetooth, Wlan mit DLNA ,HDMI-Ausgang, 8 MP Kamera rückwärtig sowie eine 1,3 Megapixel Frontkamera. (##.)

Anbei ein Unboxing Video von GSMArena.com zum LG Optimus LTE (True HD LTE):

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: