Huawei Ascend Y200: Ab dem 30.04. für 99 € im Handel

Es muss nicht immer Highend sein, auch ein billiges Gerät taugt als Einstieg in die Smartphone-Welt. Der genau auf diese Zielgruppe der Smartphone-Einsteiger bis dato fokussierte Hersteller Huawei greift nun den deutschen Smartphone Markt mit einem weiteren günstigen Einsteiger-Gerät an. Mit dem jetz vorgestellten Huawei Ascend Y200 kommt das aktuell kleinste und günstigste Android-Smartphone auf den deutschen Markt. Ab dem 30. April ist es für 99,95 ,- € zunächst beim Lebensmittel-Discounter Lidl verfügbar und in Folge ab dem 07. Mai dann bei Fonic bestellbar. Huawei nutzt somit bei der Vermarktung des Y200 die bereits beim Ideos X3 erfolgreichen Absatzkanäle.

Die technischen Features des Ascend Y200 sind: 3,5 Zoll großen Touchscreen mit einer 320×480 (HVGA) Auflösung. Im Innern werkelt ein 800-MHz-Prozessor mit 1 GByte großem internen Speicher der mittels Micro-SD-Karte um bis zu 32 GByte erweitert werden kann. Als Betriebssystem kommt Android 2.3 alias Gingerbread zum Einsatz.
Beim 125 Gramm leichten Huawei Ascend Y200 handelt es sich zudem um ein Quad-Band-Smartphone, welches neben GPRS / EDGE WLAN nach 802.11b/g/n, Bluetooth in Version 2.1, UMTS mit HSDPA mit Downloadraten von bis zu 7,2 MBit/s unterstützt bzw. möglich macht. Weitere Features sind: GPS, UKW-Radio, Musikplayer, 1400 mAh Akku mit 4 Std. Laufzeit und 12,5 Tagen Stand-By sowie eine 3,2-Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen. (##.)

Hier ein erstes, kurzes Video zum Huawei Ascend Y200:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: