Samsung: Galaxy Ace 2 & Galaxy Mini 2 vorgestellt

Bereits im Vorfeld des in Kürze beginnenden MWC in Barcelona hat Samsung die zwei Android-Neuauflagen Galaxy Ace 2 und Galaxy Mini 2 offiziell vorgestellt. Es kann gesagt werden, dass bei den beiden neuen Samsung Handys keine technischen Innovationen Einzug gefunden haben. Kommen wir also zur Einzelvorstellung:

Samsung Galaxy Ace 2: Mittelklasse Smartphone mit Dual-Core Prozessor
Das Samsung Galaxy Ace 2 wird von einem Dual-Core Prozessor mit 800 MHz angetrieben, verfügt über 3,8 Zoll großes Display inklusive einer Auflösung von 800 x 480 Pixel. Der Arbeitsspeicher des Ace 2 beträgt jetzt 768 MByte RAM, was eine bedeutende Steigerung zum Vorgänger Modell darstellt. Den 4 GByte umfassenden internen Speicher kann via microSD um bis zu 32 GByte erweitert werden. Die Leistung des Akku vom Galaxy Ace2 beträgt 1.500 mAh und ist für ein Smartphone der Mittelklasse ausreichend.

Samsung Galaxy Mini 2: Gutes Einsteiger-Smartphone
Das Samsung Galaxy Mini 2 verfügt mit 3,27 Zoll über einen geringeren größeren Bildschirm als sein Vorgänger, passt aber immer noch zur Bezeichnung „Mini“. Die Bildschirmauflösung beträgt 480 x 320 Pixel. Verbaut wurde im Galaxy Mini 2 ein Single-Core Prozessor mit 800 MHz, der RAM-Speicher beläuft sich auf 512 MByte, der interne Speicher auf 4 GByte. Ein Slot für eine microSD-Karte steht beim mini 2 ebenfalls zur Verfügung. Der Akku des Galaxy Mini 2 bietet 1.300 mAh. Beide Smartphones werden mit Android 2.3 und Samsung TouchWiz ausgeliefert. Der Deutschland-Start der beiden Smartphone Neuvorstellungen soll Ende März 2012 erfolgen.

Samsung Smartphones mit Barauszahlung finden Sie hier: www.DSLundMobilfunk.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: