Erste Bilder vom Quad-Core-Handy HTC Edge

Im Internet sind erste Informationen und Bilder vom HTC Edge aufgetaucht, dem womöglich ersten Quad-Core-Handy des taiwanesischen Smartphone-Herstellers.

Das HTC Edge

Das HTC Edge wird von Nvidias AP30 Tegra 3 CPU Quad Core Prozessor und 1,5 GHz Taktung angetrieben sowie 1 GByte Arbeitsspeicher unterstützt werden. Damit wäre das HTC Edge das erste Quad-Core-Phone der Taiwanesen und gleichzeitig eines der ersten Smartphones überhaupt, das mit Vier-Kern-CPU in den Handel kommen könnte.

Ein 4,7 Zoll großer Touchscreen mit 720p-Auflösung, eine 8-Megapixel-Kamera sowie 32 GByte interner Flash-Speicher zählen zu den weiteren Ausstattungs-Highlights. Auf Datenseite sollen Bluetooth 4.0, USB, WLAN und HSPA+ zur Verfügung stehen. Neben speziellen HTC-Services wie HTC Watch, Listen und Read soll insbesondere die neue HTC Sense-Oberfläche 4.0 die Käufer anlocken. Ausgeliefert wird das HTC Edge laut pocketnow.com mit Android in der aktuellsten Gingerbread-Version 2.3. Ein Update auf Ice Cream Sandwich gilt als wahrscheinlich.

Wann ob und zu welchem Preis das HTC Edge in die Läden kommt, steht noch nicht fest. Gerüchten zufolge könnte das Quad-Core-Phone aber bereits im ersten Quartal nächsten Jahres zu haben sein. Gut möglich, dass das HTC Edge auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar zu sehen sein wird.

Wir von www.DSLundMobilfunk.de werden weiter berichten……

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: